Wir arbeiten in multiprofessionellen Teams. Gemeinsam mit Ärzten, Psychologen und Therapeuten  entwickeln wir Förderziele und Rückführungsmaßnahmen für unsere Schüler. 
Wir arbeiten in multiprofessionellen Teams. Gemeinsam mit Ärzten, Psychologen und Therapeuten  entwickeln wir Förderziele und Rückführungsmaßnahmen für unsere Schüler. 
© Christophorusschule Krefeld 2015
Christophorusschule
Städtische Schule für Kranke in Krefeld
Home Über uns Standorte Team Leistungen Aktuelles Service Kontakt
Die LVR - Tagesklinik für psychisch kranke Kinder und Jugendliche in Krefeld ist eine Dependance der  Rheinischen Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters Viersen. In der LVR - Tagesklinik unterrichten wir Schüler mit Hyperkinetischen Störungen (ADS/ADHS) Störungen im Sozialverhalten  Schulleistungsproblemen  Scheidungsreaktionen Angststörungen Depressiven Verstimmungen Kontaktstörungen, Autismus Zustände nach traumatischen Erlebnissen Zwängen Anpassungsstörungen Essstörungen Schulverweigerung. Wir unterrichten die Schüler in kleinen Lerngruppen zu jeweils ca. 8 Schülern auf der Kinderstation  (ca. 6 - 12 Jahre) und der Jugendstation (12 - 18 Jahre). Auf diesen Stationen nutzen wir drei Räume  der Tagesklinik. Die Schüler verweilen in der Regel drei Monate in der LVR - Tagesklinik. Mehr zur LVR - Tagesklinik für psychisch kranke Kinder und Jugendliche in Krefeld erfahren Sie hier. 

Standorte

Schule für psychisch erkrankte Schüler in der LVR-Tagesklinik